MAGIA Reisen - Forte Fuentes Besichtigung der Festung

Aktivität: MAGIA Reisen

Urlaubsregion: Comer See

Ort:
Colico Dervio Gera Lario Gravedona Sorico

Bild von Comer See Ferienhaus

UNSER TIPP:
Ausgewählte Ferienunterkünfte am Comer See

Brigitte Bruder Feriendomizile bietet exklusiv seit über 10 Jahren am Comer See, nur persönlich von Ihr überprüfte Ferienwohnungen für 2 - 12 Personen, Landhäuser, Villen und Ferienappartements an.

Frau Bruder hat immer eine passende Wohnung im Angebot. Vertrauen Sie auf jahrelange Erfahrung.

Alle Feriendomizile
anzeigen »


Forte Fuentes Besichtigung der Festung

BESUCH DER FESTUNG FUENTES

Natürlicher, kultureller und gastronomischer Ausflug in einem der faszinierendsten Orten der nördlichen Comer See: der Festung Fuentes, militärstrategischer Schutzwall aus 1600.
Nach einem kleinem Fußweg unter die Bäumen um die Festung herum, wird ein Führer Ihnen die Geschichte erzählen und Ihnen durch die Ruinen führen.
Am Ende der Führung werden wir mit einer leckeren Pause bei der gleichnamigen Agriturismo abschließen: Sie werden ein reiches Büffet mit biologischen "Nullkilometer" Produkten des Bauernhofes genießen. Die bessere Art und Weise Ihren Tag zu schließen!

Erwachsene:  40.00 euro  Kinder: 30.00 euro

Vertragsbedingungen Wenn: Freitag 28.06 - Freitag 12.07 - Freitag 09.08 - Freitag 23.08 - Freitag 06.09

Die Preise enthält: Eintritt zur Festung mit geführter Besichtigung, Aperitif. Reservierungen sind bis 3 Tagen vor dem gewählten Ausflugstag möglich

Reservierungen sind bis 3 Tagen vor dem gewählten Ausflugstag möglich

Die Teilnehmer sollen den Treffpunkt mit ihrem eigenen Auto erreichen.

Der Ausflug wird mit mindestens 10 Teilnehmern durchgeführt.

Dieser Ausflug sieht einfache Fußwege mit kleinem Höhenunterschied voraus; die Benutzung bequemer und passender Schuhe wird empfohlen.


Hier weitere Informationen anfordern oder gleich buchen!

Günstige Unterkünfte am Comer See für Aktivreisende finden Sie in:

02_Activity_Forte Fuentes
03_Activity_Forte Fuentes
01_Top_Forte Fuentes
Klicken Sie auf die Bilder Zoom